Kreative Bewerbung: 7 kleine Tricks, die jeden Personaler verblüffen - Köln Fotostudio
1650
post-template-default,single,single-post,postid-1650,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-theme-ver-17.0,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.7,vc_responsive

Kreative Bewerbung: 7 kleine Tricks, die jeden Personaler verblüffen

Bewerbungsfotos in Köln Fotostudio

Kreative Bewerbung: 7 kleine Tricks, die jeden Personaler verblüffen

t3-n Artikel:

Warum eine kreative Bewerbung sinnvoll ist

Beginnen wir mit einer kleinen Schätzfrage, lieber Bewerber: Wie lange, glaubst du, nehmen sich Personaler Zeit für die Sichtung deiner Bewerbung? 20, zehn oder fünf Minuten? Alles falsch. Deutlich weniger!

Im Durchschnitt sind es gerade mal 60 bis 120 Sekunden, wie eine Umfrage des Institute for Competive Recruiting unter mehr als 250 Personalern ergab. Die Zahlen zeigen: Für Bewerber ist es enorm wichtig, aus der Masse an Bewerbungen herauszustechen.

Innerhalb weniger Sekunden gilt es zu überzeugen. Selbst wer über das passende Profil verfügt, Berufserfahrung vorweisen kann und mehrere Jahre im Ausland gewesen ist, hat die Einladung zum Vorstellungsgespräch noch lange nicht sicher. Entscheidend ist vor allem die Kreativität, die man als Bewerber bei der Formulierung und Gestaltung der Bewerbungsmappe an den Tag legt. Wie das funktioniert? Wir haben sieben nützliche Tipps zusammengetragen.

 

Hier geht es zum 3t-n Artikel
 

rufen Sie uns an: 0221 16954794